Dr. Anke Schmietainski

Herzenergie zu leben ist mein persönlicher roter Faden im Leben geworden. In allem, was ich beginne, möchte ich mir selbst treu bleiben dürfen.

 

Ich brenne dafür, andere Menschen auf ihrem persönlichen Weg zu begleiten, ihnen den Weg zu bahnen zu ihrer ureigensten Kraft -
in Seminaren, in Coachings und Beratungen.


Ich freue mich auf unsere Begegnung und auf die gemeinsame Arbeit.


Mein Hintergrund

Studium und Promotion Informationstechnik und Nachrichtentechnik - viele Jahre Tätigkeit in Forschung und Marketing in der Industrie - über eine Erkrankung Zugang zur Komplementärmedizin und zur eigenen Berufung - „Überzeugungstäterin“ - 2003 Gründung und bis heute Geschäftsführung der AltaMediNet GmbH – Medienagentur für Gesundheit und Nachhaltigkeit - Zusatzausbildungen in Teamführung, Persönlichkeitsmanagement, Neurolinguistischer Prozessarbeit, Integrativem und systemischen Coaching, Psychokinesiologie und HeartMath® – Dozentin an der Steinbeis Business Akademie und an der Akademie für Homöopathie

Besonders am Herzen liegen mir…

Neben der Welt der Ingenieure und Informatiker – der Welt, die ich aus der Ausbildung und den ersten Berufsjahren kenne – liegen mir die Menschen in Kliniken und sozialen Einrichtungen am Herzen. Mit ihnen arbeite ich seit 2003. Oft starten sie in ihren Beruf mit dem Anspruch, Menschen zu helfen und werden nicht selten zerrieben zwischen Stress, Personalmangel, wirtschaftlichen Zwängen und bürokratischen Anforderungen. Zahlreiche Beispiele zeigen, dass es möglich ist, Wirtschaftlichkeit und Menschlichkeit in der Medizin zu verbinden. An diesem Paradigmenwechsel in der heutigen Medizinlandschaft wirke ich mit meinen Leistungen für diese Menschen mit.

Wenn ich gerade mal nicht arbeite ...

... verheiratet – 3 Kinder – Inlinescating – wandern – pilgern - gesund kochen für Genießer - lesen - Yoga - lange Standspaziergänge

Geförderte Inhouse-Trainings und Beratungen

Beim Förderprogramm UnternehmensWert:Mensch bin ich zertifiziert für folgende Handlungsfelder:

  • Führung
  • Gesundheit
  • Wissen und Kompetenz

Gefördert werden je nach Größe und Standort Unternehmen mit maximal 250 Mitarbeitern für Trainings und Beratungen. Sie können 50-80% des Aufwandes als Förderzuschuss erhalten. Die Bedingungen sind für jedes Bundesland unterschiedlich (besondere Regelungen für Baden-Württemberg, Brandenburg, NRW und Sachsen-Anhalt).

 

Gern berate ich Sie dazu.

Weitere Profile und Seiten im Netz:

AltaMediNet – Medienagentur für Gesundheit und Nachhaltigkeit www.altamedinet.de
Naturheilmagazin – Aufklärungsportal für die Komplementärmedizin: www.naturheilmagazin.de
XING-Profil: www.xing.com/profile/Anke_Schmietainski
Coaching-Profil bei XING: coaches.xing.com/coaches/Anke_Schmietainski